TEXTIL DESIGN STUDIO

Zurück zum Textil. Seit 2019 widme ich mich aktiv der textilen Gestaltung und der Entwicklung textiler Designs. Innerhalb verschiedener Projekte in Zusammenarbeit mit dem Atelier Röthighof wurde die Textilwerkstatt zum Leben erweckt. Hier werden verschiedene Druck- und Färbetechniken eingesetzt und selbst entwickelte Designs umgesetzt.
Besonders die japanische Färbetechnik Shibori mit seiner Vielzahl der Designvarianten begeistert mich. Handgefärbte Stoffe und Textilien mit wunderbaren einmaligen Mustern entstehen dabei. Aus den gefärbten Stoffen werden eigene Produkte wie Tücher, Tisch- und Bettwäsche, Servietten, Taschen, etc. gefertigt. Außerdem finden auf dem Röthighof Sommerseminare zum Färben statt.

Parallel dazu wurde eine Designwerkstatt gegründet, in der aus Inspirationen, Grafiken, Zeichnungen und Fotos eigene Designs entwickelt werden. Die Muster werden in verschiedenen Druckereien als Stoffe oder Tapeten direkt  umgesetzt. Besonderen Wert lege ich dabei auf die Umsetzung mit natürlichen Stoffen wie Bio-Baumwoll-Satin, Leinen oder Seide.

Partner für Stoffherstellungen ist Spoonflower. Hier lasse ich Stoffe und Tapeten bedrucken.

GetYourScarf ist eine Schal-Druckerei aus Zürich & Como. Hochwertige bedruckte Schals, individuelle Tücher und Foulards aus Seide mit meinen Motiven werden hier gedruckt.

Auf der Plattform Contrado werden aus meinen textilen Entwürfen Produkte entwickelt.

Freiberuflich - Atelier Neue Medien

Als Freie Grafikerin und Webdesignerin erstelle ich für meine Kunden Webauftritte und Printprodukte direkt an den individuellen Bedarf angepasst. Vom kompletten CD bis zur Webseite und dem Auftritt im Social Media Bereich fertige ich die Gestaltung in einem einheitlichen Layout. Dazu fotografiere ich das Team, die Räumlichkeiten sowie Produkte und bearbeite entsprechende Fotomaterialien. Auch das Ausstellungsdesign für eine internationale Ausstellung und die architektonische Umsetzung einer Seniorentagesstätte sowie die Farbgestaltung einer Heilpraktikerschule gehören zu meiner Entwurfstätigkeit.

Gestaltung und Vermarktung bilden zunehmend einen einheitlichen Anspruch. Ich berate Sie zu Marketingmaßnahmen und optimiere die Webseite und Onlineshops nach SEO Richtlinien. Für Unternehmen biete ich ein lebendiges Netzwerk im Bereich Hochzeit und Feiern, sowie für Dresdner Unternehmen an. Auch die Erstellung von individueller Festpapeterie bis hin zu Eventausstattung im Printbereich gehört zu meinem Servicebereich.

Aufbau und journalistische Betreuung des Dresdner Stadtportals www.dresden4all.de sowie des Fest- und Feierportals www.hochzeit-part-feste.de und www.tanzen-sachsen.de als Plattform für Tanzinteressierte. Als Pressevertreterin bin ich bei verschiedenen Events zu finden.

Als Architektin übernehme ich die individuelle Farb- und Raumgestaltung sowie Planung im Objektbereich.

Weiterbildung Marketing Kommunikation

Nicht nur das Schöne entwickeln, es will auch verkauft werden - Kaufmännische Ausbildung Marketingkommunikation in allen Bereichen.

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Die Tätigkeit als Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Media Design Center der TU Dresden verbindet für mich die pädagogische Tätigkeit mit der multimedialen Anwendung als universelle Einheit. Es entstehen Beispiel-Anwendung im Forschungsprojekt zur Nachhaltigkeit durch E-Learning an Hochschulen im Bereich Mechatronik, Regenwassermanagement, Projektmanagement sowie Designumsetzungen und 3-D Umsetzungen mit Cinema 4D. Die Entwicklung und Konzeption von Webanwendungen sowie das Projektmanagement der Projekte gehören zum Portfolio.

Freiberuflich - Atelier Neue Medien

Gründung des Ateliers Neue Medien und Dozententätigkeit bei verschiedenen Bildungsträgern im Bereich Multimedia, Webdesign, Printdesign, Schriftgestaltung

Weiterbildung CAD, Screendesign, Multimedia

Während der Weiterbildung zur CAD Fachfrau habe ich meine Liebe zur Computergestaltung entdeckt. Von Bildbearbeitung, Video- und Animation begeistert, werden die Multimedia-Programme zum täglichen Begleiter.

Studium Architektur

Design als Gesamtkonzept von der Idee zum Gebäude - Studium an der TU Dresden mit Vertiefung Sozial- und Gesundheitsbauten, Entwurf im Städtebau, Wohnbauten und Denkmalpflege

Designerin

Erster Einsatz als Designerin im Tapeten-Design. Umsetzungen von Entwürfen und Farbmusterung

Studium Textildesign

Das Studium zur Textildesignerin umfasst neben der technischen Textil- und Druckausbildung die gesamte Palette der Gestaltung: Gestaltungslehre, Freihandzeichnen, Fotografieausbildung im Fotolabor, Farbgestaltung bis zur Entwurfsgestaltung im Flächendruck und vielen praktischen Anwendungen.